Hilfe zur Selbsthilfe

 

Angeleitete Selbsthilfe- und Gesprächsgruppen sind feste Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl, bei denen eine verbindliche Teilnahme erwünscht ist, neue Mitglieder können nach Voranmeldung aufgenommen werden.